Volkshochschule
Nabburg

Fuß- und Handreflexzonenmassage


Mit der Reflexzonenmassage können wir unsere Selbstheilungskräfte aktivieren und somit auf angenehme Weise für unsere Gesundheit sorgen, dazu beitragen, daß sich Verspannungen lösen und blockierte Energien wieder frei fließen können. An drei aufeinanderfolgenden Abenden werden theoretische und praktische Grundlagen der Reflexzonenmassage vermittelt und sowohl beruhigende als auch anregende Massagegriffe auf Fuß und Hand, erlernt und eingeübt, mit auflockernden Dehn- und Entspannungsübungen zwischendurch. Ausklingen lassen werden wir die Abende jeweils mit einer harmonisierenden Fußreflexmassage, bei der wir das Erlernte gleich ausprobieren und den wohltuenden Effekt erspüren können.

1. Abend: Reflexzonen des Fußes (Skriptgebühr 5,-- €)
2. Abend: Vertiefen und Erweitern der Fußreflexzonenmassage und Einführung in die Handreflexzonen (Skript 2,-- €)
3. Abend: Zusätzliches Erlernen von speziellen Griffabfolgen bei individuellen Krankheitsbildern (Skript 2,-- €)

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, 2 Handtücher, Kissen, Getränk, Schreibsachen.



3 Abende, 01.10.2018 - 15.10.2018
Montag, wöchentlich, 18:00 - 20:30 Uhr
3 Termin(e)
ZeitOrt
Mo01.10.2018
18:00 - 20:30 Uhr
Grund- und Mittelschule Nabburg, Kemnather Str. 2, 92507 Nabburg
Mo08.10.2018
18:00 - 20:30 Uhr
Grund- und Mittelschule Nabburg, Kemnather Str. 2, 92507 Nabburg
Mo15.10.2018
18:00 - 20:30 Uhr
Grund- und Mittelschule Nabburg, Kemnather Str. 2, 92507 Nabburg
Elisabeth Steiner
N26
Grund- und Mittelschule Nabburg, Kemnather Str. 2, 92507 Nabburg
Kursgebühr: 25,00 € zzgl. Kosten für Skript vor Ort
Belegung: 
 (Plätze frei)